Produkte Analytik DE

AQUA-CHECK

Digitale Photometer für exakte Wasserwerte

AQUA-CHECK - Digitale Photometer für exakte Wasserwerte
  • 8 bzw. 11 Wasserwerte präzise und laborgenau messen
  • Mobile Handgeräte
  • Einfache Bedienung dank Zweitastensteuerung
  • Temperaturunabhängige Funktionsweise
  • Deutsches Patent 10 2009 025261

 

Einfach photometrisch messen

Die Zeiten, in denen Sie farbige Proben von Tröpfchen- oder Stäbchentests mit vorgedrucken Farbskalen vergleichen mussten, gehören mit AQUA-CHECK und AQUA-CHECK 2 der Vergangenheit an.

Die elektronischen Messgeräte bestimmen auf Knopfdruck wichtige Wasserwerte. Im Handumdrehen erhalten Sie damit verlässliche Messergebnisse auf Laborniveau – bis auf die Nachkommastelle genau! Die ermittelten Werte können Sie ganz bequem am digitalen Display ablesen. Weil die Photometer über eine ausziehbare Messsonde verfügen, weisen sie einen besonders großen Messbereich auf, mit dem sich auch sehr geringe Stoffkonzentrationen noch sicher nachweisen lassen. Dadurch haben Sie die Wasserqualität jederzeit im Blick und können Pflegeprodukte bedarfsgerecht einsetzen.

Bedient werden die Photometer lediglich über zwei Tasten, die Sie intuitiv durch das Menü führen. Dank ihrer handlichen Größe sind die Geräte jederzeit am gewünschten Ort einsetzbar.

Das Photometer für Heim und Hobby

AQUA-CHECK wurde speziell für Heim- und Hobby-Nutzer entwickelt, die umkompliziert die folgenden acht Wasserparameter bestimmen wollen: Ammonium, Nitrit, Nitrat, Chlor, Silizium, pH-Wert, Phosphat und Kupfer.

Das AQUA-CHECK Komplettset enthält neben dem Photometer selbst ein Indikatoren-Starterset für bis zu 340 photometrische Einzelmessungen sowie Tröpfchentests zur Bestimmung der Gesamt- und Karbonathärte. Die speziell für AQUA-CHECK entwickelte zweiteilige Schutzhülle besteht aus einem umweltfreundlichen und recycelbaren Kunststoff. Werden beide Verpackungsteile miteinander verbunden, entsteht im Nu ein wasserfestes Mini-Labor!

Das Profi-Photometer

AQUA-CHECK 2 ist das Profi-Photometer für alle, die mehr wissen wollen. Zusätzlich zu den acht Standardwasserparametern können damit Eisen, Fluorid und Sauerstoff gemessen werden. Insbesondere für Koi-Besitzer ist der Sauerstoffgehalt des Wassers eine wichtige Kennzahl, die regelmäßig auf dem Prüfstand stehen sollte.

AQUA-CHECK 2 kommt in einem robusten Hartschalenkoffer daher. Er enthält neben dem Photometer selbst Indikatoren für bis zu 440 photometrische Einzelmessungen, Tröpfchentests zur Bestimmung von Gesamt- und Karbonathärte sowie Zubehör, wie Schutzbrille und Timer.

Mehr über die AQUA-CHECK-Messgeräte erfahren Sie auf unserer Produkt-Website.

 

AmmoniakAlarm

Dauertest für 1 Jahr

AmmoniakAlarm - Dauertest für ein Jahr
  • Kontinuierliche Überwachung des Ammoniakwertes
  • Für Teiche und Aquarien
  • Für Süß- und Meerwasser geeignet
 

AmmoniakAlarm ist der extra-sensible Dauertest für die kontinuierliche Überwachung von Ammoniak (NH3) in Salz- und Süßwasser. Im Zentrum der Farbskala befindet sich ein Sensor, der je nach der im Wasser vorhandenen Ammoniakkonzentration seine Farbe von gelb und grün nach blau ändert. Bei korrektem Gebrauch beträgt die Lebensdauer des Sensors mindestens ein Jahr. AmmoniakAlarm kann nacheinander in mehreren Teichen oder Aquarien verwendet werden. Dank des Saugnapfes ist die Anbringung denkbar einfach.

AmmoniakAlarm zeigt bereits Ammoniakgehalte ab 0,02 mg/L an und hilft auf diese Weise, kritisch hohe Werte zu bemerken.

Bei einer Ammoniakvergiftung bieten unsere Produkte mit dem bewährten CarbonAdd-Wirkstoff  (für Teiche z.B. TeichFit und für Aquarien AquaStab) Soforthilfe. Sie sorgen dafür, dass die Karbonathärte erhöht und der pH-Wert im Bereich zwischen 7,5 und 8,5 stabilisiert wird.

Unsere Anwendungsempfehlung

Karte gut sichtbar im Aquarium, Teich oder Filter platzieren. Bei Erstgebrauch kann es mehrere Tage dauern, bis sich der Sensor dem Wasser angepasst hat. Ist kein Ammoniak im Wasser vorhanden, färbt sich die Sensorfolie gelb oder blass gelb-grün.

AmmoniakAlarm erkennt Ammoniak im Wasser kontinuierlich mit einer Zeitverzögerung von etwa 15 Minuten (bei sinkenden pH-Werten nach ca. 4 Stunden). Lichtquellen mit stärkerem Rotanteil vermindern die augenscheinliche Empfindlichkeit der Analyseeinheit.

Schon 0,02 mg/L Ammoniak (NH3) reichen aus, damit sich der Sensor grün färbt.

Den Sensor gelegentlich von Algen und Aufwuchs mit einem sauberen, weichen Tuch befreien. Vermeiden Sie eine Berührung des Sensors mit den Fingern, da er durch Kontakt mit Hautfetten beschädigt wird. Verwenden Sie keine Bleichmittel, Seife oder scharfen Gegenstände zur Reinigung des Sensors. Bestimmte Zierfischmedikamente können den Sensor verfärben.

InhaltAusreichend fürArt.-Nr.
1 Stück 1 Jahr 11014

GH-Test

Tröpfchentest für Aquarien und Gartenteiche

GH Test - Tröpfchentest für Aquarien und Gartenteiche
  • Zur exakten Bestimmung der Gesamthärte (GH)
  • Schnell und kinderleicht
  • Ausreichend für bis zu 70 Einzelmessungen
 

Der GH-Test dient der exakten Bestimmung der Gesamthärte in Teichen und Süßwasseraquarien. Er ist schnell und kinderleicht anzuwenden und ausreichend für bis zu 70 Einzelmessungen.

Der GH-Test misst bis auf 0,5 °dH genau und deckt einen Messbereich von 0,5 bis 21 °dH ab.

Anleitung zur Bestimmung der Gesamthärte

  1. Teströhrchen mit 20 ml Aquarien- bzw. Teichwasser füllen (untere Markierung).
  2. Die Indikatorlösung langsam unter ständigem Schwenken zutropfen.
  3. Die Tropfen zählen, bis der Farbumschlag von rosa nach blau vollzogen ist und keine Rückfärbung mehr stattfindet.
  4. Auswertung: Anzahl der Indikatortropfen x 0,5 = GH in °dH. Beträgt der ermittelte Wert 5 °dH oder mehr, so ist die Gesamthärte im Wasser ausreichend. Liegt der Wert unter 5 °dH, ist die Gesamthärte zu gering. Zur Anhebung empfehlen wir für das Süßwasseraquarium AquaStab und für den Teich GH-Plus.

Ein Tropfen Indikatorlösung entspricht 0,5 °dH.

ReichweiteArt.-Nr.
bis 70 Tests 14065

KH-Test

Tröpfchentest für Aquarien und Gartenteiche

KH-Test - Tröpfchentest für Aquarien und Gartenteiche
  • Zur exakten Bestimmung der Karbonathärte (KH)
  • Schnell und kinderleicht
  • Ausreichend für bis zu 100 Einzelmessungen
 

Der KH-Test dient der exakten Bestimmung der Karbonathärte in Teichen, Süß- und Meerwasseraquarien. Er ist schnell und kinderleicht anzuwenden und ausreichend für bis zu 100 Einzelmessungen.

Der KH-Test misst bis auf 0,5 °dH genau und deckt einen Messbereich von 0,5 bis 21 °dH ab.

Anleitung zur Bestimmung der Karbonathärte

  1. Teströhrchen mit 20 ml Aquarien- bzw. Teichwasser füllen (untere Markierung).
  2. Die Indikatorlösung langsam unter ständigem Schwenken zutropfen.
  3. Die Tropfen zählen, bis der Farbumschlag von blau nach gelb vollzogen ist und keine Rückfärbung mehr stattfindet.
  4. Auswertung: Anzahl der Indikatortropfen x 0,5 = KH in °dH. Beträgt der ermittelte Wert 5 °dH oder mehr, so ist die Karbonathärte im Wasser ausreichend. Liegt der Wert unter 5 °dH, ist die Karbonathärte zu gering. Zur Anhebung empfehlen wir für das Süßwasseraquarium AquaStab, für das Meerwasserbecken aquamarin CalciumStabil und für den Teich TeichFit.

Ein Tropfen Indikatorlösung entspricht 0,5 °dH.

 

ReichweiteArt.-Nr.
bis 100 Tests 14066

pH-Schnelltest

pH-Wert sofort im Blick

pH-Schnelltest - pH-Wert sofort im Blick
  • Schnelltest zur Messung des pH-Werts
  • Kinderleicht in der Handhabung
  • Ergebnis per Farbskala ablesbar
 

Der pH-Schnelltest liefert in kürzester Zeit einen Überblick über den pH-Wert des Wassers, was insbesondere vor einer Algenbehandlung wichtig ist. Der pH-Schnelltest ist ausreichend für eine Anwendung.

Anleitung zur Bestimmung des pH-Werts

  1. Beide Teströhrchen etwa zur Hälfte mit Teichwasser füllen.
  2. Von oben mit dem Finger verschließen und kräftig schütteln. Die Farben ermitteln Sie am besten mit einem direkten Blick in die Röhrchenöffnung und vergleichen sie mit den auf der Karte abgedruckten Farbwerten.

Möglichkeiten

Der pH-Wert ist zu sauer oder basisch:
Sowohl saure als auch basische pH-Werte werden mit TeichFit innerhalb von Minuten korrigiert. Das Wasser und seine Bewohner werden mit Calcium versorgt, schädliche Schwermetalle aus dem Wasser entfernt.

Ihr pH-Wert ist in Ordnung:
Sollten Sie Algenprobleme haben, ist jetzt ein guter Zeitpunkt diese z.B. mit AlgoSol oder FadenalgenVernichter zu bekämpfen.

ReichweiteArt.-Nr.
1 Test 10943

KH-Schnelltest

KH-Wert sofort im Blick

KH-Schnelltest - KH-Wert sofort im Blick
  • Schnelltest zur Messung des KH-Werts
  • Kinderleicht in der Handhabung
  • Ergebnis per Farbskala ablesbar
 

Der KH-Schnelltest liefert in kürzester Zeit einen Überblick über die Karbonathärte des Wassers, die immer ausreichend hoch (mindestens 5 °dH) sein sollte. Der KH-Schnelltest ist ausreichend für zwei Anwendungen.

Anleitung zur Bestimmung der Karbonathärte

1. Ein Teströhrchen mit Teichwasser füllen.

2. Von oben mit dem Finger verschließen und kräftig schütteln. Die jeweilige Farbe ermitteln Sie am besten mit einem direkten Blick in die Röhrchenöffnung und vergleichen sie mit den auf der Karte abgedruckten Farbwerten.

Möglichkeiten

Das Wasser färbt sich blau.
Die Karbonathärte ist ausreichend hoch (KH ist größer als 5 °dH).

Das Wasser färbt sich gelb.
Die Karbonathärte ist zu niedrig. TeichFit bzw. AquaStab stellen in kürzester Zeit eine Karbonathärte über 5 °dH ein. Mit dem zweiten Teströhrchen können Sie den KH-Wert nach der Anwendung von TeichFit bzw. AquaStab kontrollieren.

ReichweiteArt.-Nr.
2 Tests 11980

aquamarin Dichtemesser

Salzgehalt im Blick behalten

aquamarin Dichtemesser - Salzgehalt im Blick behalten
  • Laborgeprüfte Qualität
  • Zur Bestimmung des Salzgehaltes in Meerwasser-Aquarien
  • Messbereich der relativen Dichte von 1,000 bis 1,060 g/cm³
  • Optimalbereich einfach ablesbar
 

Auf einen zu hohen oder zu niedrigen Salzgehalt reagieren marine Tiere äußerst empfindlich. Die Salinität im Meerwasserbecken sollte zwischen 33 und 35 liegen. Dies entspricht einer Dichte zwischen 1,0218 und 1,0233 bei 25 °C.

Mit dem aquamarin Dichtemesser überprüfen Sie den Salzgehalt zuverlässig und schnell.

Hinweise zur Messung

Die Spindel muss frei von getrockneten Salzrückständen und im oberen Bereich trocken sein. aquamarin Dichtemesser an der Spitze mit trockenen Fingern festhalten und ins Wasser eintauchen, bis es frei schwimmt. Darauf achten, dass sich keine Luftblasen am Gehäuse befinden. Diese können das Messergebnis verfälschen. Nachdem die Spindel zur Ruhe gekommen ist, den Wert am unteren Meniskus (Wasserspiegel) ablesen. Innerhalb der grünen Markierung ist die Dichte im richtigen Bereich. Dichtemesser nach Gebrauch unter Leitungswasser abspülen und trocknen.

Dichtemesser ablesen 400px

InhaltArt.-Nr.
1 Stück 18043

Log in